Fachartikel

Siwarex WP351 ist die neueste Entwicklung für intelligente Wägeautomatisierung von Siemens. Mit 20 Millimetern Breite und 65 Millimetern Höhe zählt das Modul zu den kleinsten, verfügbaren Wägeelektroniken am Markt.

 

Weiterlesen

Neue Automatisierungslösungen wie Servo-Antriebe, Bediengeräte und Kommunikationsmodule für eine Vielzahl von Branchen. Panasonic Industry Europe präsentiert auf der SPS 2019 in Nürnberg das Technologieportfolio für den Automatisierungssektor. Vom 26. bis 28. November werden in Halle 4A auf dem Panasonic Industry Stand 341 Produkte und Lösungen für eine Vielzahl an Branchen ausgestellt: von hochpräzisen Sensoren, über Steuerungstechnik, Bediengeräte und Antriebe ist Panasonic der Partner zum...

Weiterlesen

Weidmüller revolutioniert mit SNAP IN die Anschlusstechnik und hebt sie auf ein neues Level. Flexible, feindrähtige Leiter, ohne aufgecrimpte Aderendhülsen, lassen sich einfach in die offene Anschlussstelle einstecken.

Weiterlesen

Mit der Baureihe BMP hat Balluff jetzt einen neuen intelligenten Wegsensor im Programm, der neben dem absoluten Positionssignal für den Hubweg eines Kolbens über IO-Link auch Informationen zum Sensorstatus und zu den aktuellen Umgebungsbedingungen liefern kann.

Weiterlesen

Dynetics präsentiert auf der SPS eine umfangreiche Produktpalette für Linearlösungen. Am Stand 490 in Halle 4 können sich Besucher verschiedene Demo-Anwendungen der Lineartechnik ansehen. Zu den ausgestellten Produkten gehören beispielsweise lineare Servomotoren, präzise Kugelgewindetriebe, Motion Controller und ein linearer Schrittmotor mit 20 Millimeter Durchmesser, der ein Drehmoment von 8 Newtonmeter (Nm) bietet.

Weiterlesen

Bei komplexen Deep-Learning- und Machine-Vision-Anwendungen sind die Ansprüche an die Rechenleistung – im industriellen Umfeld besonders hoch. Mit der PowerBox 4000-Serie stellt Spectra einen High-Performance Embedded Server vor, der speziell für diese Anwendungen entwickelt wurde.

Weiterlesen

Anwendungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) werden in Zukunft in nahezu jeder Branche etabliert sein und maßgeblich den Fortschritt bei der unternehmerischen Wertschöpfung bestimmen. Kontron bietet beispielweise mit dem Industrieserver KISS 4U V3 SKX und der KBox B-202-CFL leistungsfähige Systeme für KI-Anwendungen an.

Weiterlesen

Um Verpackungsmaschinen oder Abfüllanlagen schnell auf ein neues Format umzurüsten, kommen häufig Wechselteile zum Einsatz. Sie erlauben es, Anpassungen an neue Rezepturen, Verpackungsgrößen und Materialien ohne aufwändige manuelle Einstell- und Justierarbeiten vorzunehmen. Industrielle Identifikationslösungen mit RFID von Balluff sorgen für eine automatische und zuverlässige Wechselteilerkennung.

Weiterlesen

LaVa-X aus Aachen hat eine Maschine entwickelt, die mit dem LaVa-Verfahren die Qualität und Einschweißtiefe beim Laserschweißen von Metallen steigert.

Weiterlesen

Zwei KUKA omniMove automatisieren den Warentransport bei der Austria Metall AG (AMAG). Die autonomen Transportplattformen sind für den Transport von schweren Aluminiumplatten zuständig und tragen wesentlich zur Flexibilisierung der Intralogistik bei. Die omnidirektionalen Plattformen bewegen sich autonom und führen den letzten Produktionsschritt selbstständig durch.

Weiterlesen

Die CFT Group (CTF) plant und baut Fer­ti­gungs­li­ni­en und schlüs­sel­fer­ti­ge Sys­te­me vor allem für die Le­bens­mit­tel- und Ge­trän­ke­indus­trie. Für ihren Kun­den Menz & Gas­ser, der auf die Her­stel­lung von Por­ti­ons­pa­ckun­gen für Ho­tels, Re­stau­rants und Ca­te­ring spe­zia­li­siert ist, ent­wi­ckel­te CFT eine Ro­ta­ti­ons­ab­füll­an­la­ge, für die Menz & Gas­ser hohe An­for­de­run­gen hatte. Bei dem Pro­jekt setz­te die CFT Group auf Mo­ti­on-Con­t­rol-Lö­sun­gen von Sie­mens.

Weiterlesen

Yamai­chi Elec­tro­nics hat sich durch In­no­va­ti­ons­kraft und kun­den­ori­en­tier­te Pro­dukt­ent­wick­lung als ge­frag­ter In­dus­trie­part­ner für hoch­wer­ti­ge Steck­ver­bin­der- und Kon­tak­tie­rungs­lö­sun­gen eta­bliert. Das Un­ter­neh­men mit eu­röpäi­schem Haupt­sitz bei Mün­chen, ver­sorgt Kun­den aus den Be­rei­chen Au­to­mo­ti­ve, Au­to­ma­ti­sie­rungs- und Ro­bo­ter­tech­nik, Halb­lei­ter­tech­nik, Mess- und Prüf­tech­nik, Me­di­zin­tech­nik, Data Net­wor­king und wei­te­ren...

Weiterlesen

Informationen erzeugen, transportieren und verarbeiten sind zentrale Aufgaben im Industrie-4.0-Umfeld. Basis für alle Informationen sind dabei intelligente Sensoren vor Ort, die den erforderlichen Input liefern. Mit dem BOS 21M ADCAP bietet Balluff einen neuentwickelten optischen Multifunktionssensor der Baureihe BOS 21M.

Weiterlesen

Standardisierung, Automatisierung und prozessübergreifende Lösungen bieten vor allem bei zeitaufwendigen manuellen Tätigkeiten wie dem Schaltschrankbau beachtliche Optimierungspotenziale. Weidmüller hat sich intensiv mit diesen Themen beschäftigt und Lösungen für jeden Arbeitsschritt entwickelt, die in der Summe die Prozesse um bis zu 80 Prozent beschleunigen können.

Weiterlesen

Die Industrie-Router mbNET von MB connect line lassen sich mit mbEDGE zum IoT-Gateway aufrüsten. Die Anwender erhalten damit eine multifunktionale Lösung zur Realisierung sicherer IoT-Anwendungen.

Weiterlesen

Auf der diesjährigen Fachmesse it-sa stellt die C-IAM GmbH, Experte für Identity und Access Management Systeme, am Stand 10.1-310 mit MY-Camp und MY-CAMP2 zwei cloudbasierte IAM-Lösungen vor, mit denen Unternehmen ihre IT-Sicherheit steigern und damit verbundene Kosten reduzieren können.

Weiterlesen

Anlagenbauer setzt bei Produktentwicklung auf Digitalisierung und Lösungen von Siemens.

Weiterlesen

Für einen Bundesgartenschau-Pavillon fertigen zwei KUKA Roboter vom Typ KR 500 FORTEC innovative Bauteile in Holzleichtbauweise. Die Lösung zur robotischen Fertigung hat das ICD der Universität Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Anlagenbauer BEC entwickelt. Roboterlösungen wie diese haben das Potenzial, die Holzbaubranche, die bisher nur bedingt auf automatisierte Fertigungsprozesse setzt, zu bereichern.

Weiterlesen

Präzise Sensorik und schnelle Interfacegeräte von Turck sorgen bei Mischern und Mühlen der Wilhelm Niemann Maschinenfabrik für effizienten Ex-Schutz und zuverlässigen Betrieb. Im Schaltschrank verbaut der Hersteller platzsparende Trennschaltverstärker und Temperaturmessverstärker aus Turcks IMX12-Interfaceserie. Diese schicken Signale des Bedientasters ins Feld und übertragen eigensicher digitale und analoge Eingangssignale. Bei der Höhenpositionierung von Zahnscheiben vertraut Niemann seit...

Weiterlesen

Ori­ga­mi – die Kunst des Pa­pier­fal­tens hat ihren Ur­sprung in Japan und ist welt­weit be­kannt. Die Kunst des au­to­ma­ti­sier­ten, ro­bo­t­er­ba­sier­ten Kon­fek­tio­nier- und Falt­pro­zes­ses von in­dus­tri­el­len Schwer­well­papp­ver­pa­ckun­gen ist bei der Tri­cor Pa­cka­ging & Lo­gi­stics AG mit Sitz im süd­deut­schen Bad Wö­ris­ho­fen zu sehen. Der rei­bungs­lo­se Ab­lauf ist drei Dut­zend KUKA Ro­bo­tern und auch dem KUKA Custo­mer Ser­vice zu ver­dan­ken.

Weiterlesen

Haptische Schalter, Knöpfe oder analoge Anzeigen: Noch sind sie nicht völlig verschwunden, doch werden sie immer häufiger durch moderne Human-Machine-Interfaces ersetzt. Der Trend, der bereits über die vergangenen Jahre Fahrt aufnahm, wird auch 2019 die Produktentwicklung prägen. Auch hinter dem Deckglas macht die Entwicklung nicht halt. „Bildschirme ,zum Anfassen‘ entwickeln sich zur meistgewünschten Eingabemethode – egal, ob an medizinischen Geräten, Warenautomaten oder bei der...

Weiterlesen

Weidmüller ergänzt die im Markt etablierte u-remote-Familie um ein universelles digitales I/O-Modul und ein multifunktionales Schrittmotormodul für Motorströme bis zu 2 Ampere.

Weiterlesen

Auf der SENSOR+TEST 2019 am Stand 559, Halle 1, stellt Unitronic leistungsfähige Gassensoren seines Distributionspartners Figaro Engineering und erstmalig die Ultraschall-Durchfluss-Sensormodule des chinesischen Unternehmens Audiowell Electronics vor.

Weiterlesen

Seit 1979 bahnt sie sich ihren Weg durch Wald und Feld, Schlamm, Ge­röll und Schnee: die Mer­ce­des G-Klas­se. Dafür setzt der Her­stel­ler auf be­son­ders sta­bi­le Lei­ter­rah­men. Ge­fer­tigt wer­den diese Rah­men bei MAGNA Press­tec im ös­ter­rei­chi­schen Le­bring nahe Graz. Seit 2017 läuft die Pro­duk­ti­on zur Mo­dell­pfle­ge voll­au­to­ma­tisch auf einer Linie von KUKA. In enger Ab­stim­mung lös­ten die Spe­zia­lis­ten bei­der Un­ter­neh­men ver­schie­de­ne Her­aus­for­de­run­gen, zum...

Weiterlesen

Siemens stellt mit der Sinumerik ONE die erste „Digital Native CNC“ vor und treibt so die digitale Transformation der Werkzeugmaschinenindustrie voran. Die neue Steuerung wartet mit Software zur Erstellung der Maschinensteuerung und dem dazugehörigen digitalen Zwilling aus einem Engineeringsystem auf und trägt so zu einer nahtlosen Integration von Hardware und Software bei.

Weiterlesen