Interface-Technik / Schnittstellen

Je kom­pak­ter Ma­schi­nen und An­la­gen wer­den, umso mehr wer­den klei­ne Sen­so­ren nach­ge­fragt. Wenn diese Ge­rä­te dann auch noch kurze Blind­zo­nen mit­brin­gen, sind sie schnell das Uni­ver­sal­werk­zeug für be­eng­te Platz­ver­hält­nis­se. Aus die­sem Grund hat Turck seine Ul­tra­schall-Fa­mi­lie RU um zehn wei­te­re Mi­nia­tur-Sen­so­ren er­wei­tert. Die RU-Eco-Serie mit Ge­rä­ten aus hoch­wi­der­stands­fä­hi­gem Flüs­sig­kris­tall­po­ly­mer wurde um 12 neue Typen er­gänzt. Mit...

Weiterlesen

IO-Link gilt als Schlüsseltechnologie zur Umsetzung von Industrie-4.0- und IIoT-Konzepten. Für diese Technologie bietet Weidmüller IO-Link Mastermodule in Schutzart IP20 und IP67 an. Steckverbinder und vorkonfektionierte Leitungen für den Busanschluss sowie die Sensor-/Aktorverkabelung ergänzen das Produktportfolio. Die Parametrierung und Konfiguration von IO-Link Geräten kann via webbasiertem Konfigurationstool erfolgen, das eine Schnittstelle zur herstellerübergreifenden Datenbank IODDfinder...

Weiterlesen

Mit der Maestro Modemserie hat HY-LINE Communication Products die perfekte Lösung für LPWA-Anwendungen unter rauen Industriebedingungen mit erweiterten Lebensdaueranforderungen im Sortiment.

Weiterlesen

Die funk­ba­sier­te Iden­ti­fi­ka­ti­on mit­tels RFID ist eine der Schlüs­sel­tech­no­lo­gi­en für smar­te Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se im Sinn von In­dus­trie 4.0. Mit sei­ner RFID-Lö­sung BL ident für HF und UHF-Be­rei­che stellt Turck dazu ein mäch­ti­ges Werk­zeug be­reit. Neu im Port­fo­lio ist ein ro­bus­tes RFID-Modul in Schutz­art IP67, das mit einem in­te­grier­tem OPC-UA-Ser­ver die An­bin­dung der Fa­bri­k­au­to­ma­ti­on an die IT-Welt deut­lich ein­fa­cher macht.

 

Weiterlesen

Mit der Ein­füh­rung sei­ner Mul­ti­pro­to­koll-Tech­no­lo­gie vor sechs Jah­ren lei­te­te Turck eine neue „Ära der Ein­fach­heit“ in der Feld­bus­tech­nik ein: Unter dem Motto „Ein Gerät – drei Pro­to­kol­le“ sind Turcks I/O-Mo­du­le seit­her in der Lage, in Pro­fi­net-, Ether­net/IP- und Mod­bus-TCP-Net­zen zu ar­bei­ten, so­dass An­wen­der zu­neh­mend we­ni­ger Ge­rä­te vor­hal­ten müs­sen. Mit dem „Back­pla­ne Ether­net Ex­ten­si­on Pro­to­col“ Beep er­reicht Turck jetzt einen wei­te­ren...

Weiterlesen