Virtual Experience – Digitale Messe für die Automatisierungsbranche

Die EXOR International veranstaltet vom 26. bis 28. Mai 2020 eine virtuelle Ausstellung mit Panasonic Industry als exklusivem Mitaussteller. Entwickelt wurde die neue virtuelle Umgebung vom Veranstalter EXOR International, einem Partnerunternehmen der Panasonic Industry.

Carola Runge-Siegel

 Virtual Experience kann zwar kein Event im realen Leben ersetzen, aber es bietet Besuchern ein digitales Erlebnis, bei dem sie direkt mit dem Vertrieb und mit Technikern diskutieren und Videos und Webinare usw. ansehen können.

Carola Runge-Siegel, Key Account Manager Marketing Factory Automation & Factory Solutions Panasonic Industry Europe, sagt: „Covid-19 hat unser Privat- und unser Geschäftsleben immens beeinflusst. In diesen herausfordernden Zeiten, in denen Messen verschoben werden und Reisen nur eingeschränkt möglich ist, sind wir entschlossen, unseren Kunden weiterhin die umfassende Unterstützung zu bieten, für die wir weltweit bekannt sind.

Aus diesem Grunde nutzen wir die Gelegenheit, an einer dreitägigen Online-Veranstaltung und -Messe für die Automatisierungsbranche namens Virtual Experience teilzunehmen. Diese vielversprechende Veranstaltung vom 26. bis 28. Mai 2020 gibt uns die Möglichkeit, auch weiterhin den direkten Kontakt zu unseren Kunden zu pflegen und mit ihnen an Lösungen für ihre individuellen Automatisierungsherausforderungen zu arbeiten. Unsere Experten stehen an allen drei Veranstaltungs-Tagen persönlich zur Verfügung.“ Mit der Virtual Experience können sich Interesssenten über die Lösungen von Panasonic Industry aus den Bereichen Servo Drives, Sensoren, HMIs (Human Machine Interfaces), PLCs, Eco Power Meter und Laser Marking & Laser Welding informieren.

 

Jetzt anmelden!