Cookie-Hinweis

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Skip to main content

WA3000 Industrial Automation – Die multimedialen und interaktiven Medien!

WA3000 Industrial Automation informiert Sie über alle Bereiche der industriellen Automation – von Antriebstechnik über Identifizierungstechnik (RFID, Vision), Mess- und Regeltechnik, Sensoren, Steuerungen und Stromversorgungen bis zur industriellen Vernetzungstechnik. Lesen Sie jetzt unsere aktuelle Ausgabe!

Sie können diese Seite als Web App zu Ihrem Home Screen hinzufügen, um immer die aktuellste Ausgabe lesen zu können.

Top-Fokus

Industrie 4.0 und Internet der Dinge: Das Commitment und der Wille vieler Unternehmen und Institutionen hin zur „neuen industriellen Welt“ ist da. Allein, es fehlt an Ideen, Geschäftskonzepten und einem adäquaten technischen System für die Umsetzung. Mit der INSYS Smart IoT Plattform stellt INSYS icom, Pionier und führender Anbieter professioneller Datenkommunikationslösungen, seinen Kunden ein...

Weiterlesen

MSC Technologies stellt unter ihrer eigenen Marke GE-STAR die ersten 3D-Touchscreens mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 39,62 cm (15,6 Zoll) vor. Die neuen GE-STAR Touches basieren auf einer innovativen Nanosilbertechnologie und integrieren hochleistungsfähige Touch Controller von SIS und Microchip. Dank der 3D-Technologie lassen sich die Touch-Systeme in einem von der Diagonale abhängigem...

Weiterlesen

Das neue Reference Design, entwickelt in Zusammenarbeit von Texas Instruments und Densitron, eignet sich perfekt für Ingenieure, die gerade eine kompakte und effiziente Lösung für Ihre Produktidee suchen. Das Board präsentiert den neuen TPS62770 Dual-Rail Power-Management Chip von Texas Instruments, sowie das 1,3“ kleine, weiße OLED DD-12864WE-10A von Densitron.

Weiterlesen

Siemens bietet mit dem Fleet Manager for Machine Tools eine der ersten Applikationen für die industrielle IoT-Plattform MindSphere. Mit der cloud-basierten Applikation MindApp lassen sich weltweit Werkzeugmaschinen in kleinen oder großen Produktionsstätten überwachen und so deren Verfügbarkeit und Produktivität erhöhen.

Weiterlesen

Portwell kündigt den FUDA2-S1921, einen energieeffizienten, leistungsstarken lüfterlosen 19-Zoll-Panel-PC mit kapazitivem Touchscreen an. Ausgestattet mit dem Intel® Atom™ Bay Trail-I SoC-Quad-Core-Prozessor E3845 (10 W Max TDP, 2 MB Cache, 1,91 GHz) unterstützt FUDA2-S1921 einen großen Betriebstemperaturbereich, bietet hohe I/O-Konnektivität und erreicht die bis zu dreifache Leistung und die bis...

Weiterlesen

Matrox SureDotOCR kann die von CIJ-Druckern gedruckte Informationen zuverlässig lesen, auch wenn die Identifikation durch Textverzerrung und -ausrichtung sowie ungleichmäßige Hintergründe und Beleuchtung erschwert wird.

Weiterlesen

Densitron baut in Kürze Ihr umfangreiches PMOLED Sortiment weiter aus – mit einer spannenden Neuigkeit. Das kontrastreiche und perfekt lesbare 3,12“ Display gibt es ab Q4 2016 in Kombination mit einem integrierten kapazitiven Touchscreen und Deckglas. Diese Ausführung wird es in den verfügbaren Farben gelb, grün, blau oder weiß geben.

Weiterlesen

Jetzt anschauen und mehr erfahren

Windriver
Project Zero
Weidmüller
Video: Steuerstromverteilung weitergedacht – elektronische Lastüberwachung maxGUARD
Windriver
TaxiBot
Weidmüller
Video: Klippon® Connect für die Steuerstromverteilung – Verbraucher im Schaltschrank sicher versorgen
Faulhaber
Motion Control
MSC
Die Fertigung in Deutschland gewährleistet eine hohe Qualität
in-tech
Was macht in-tech besonders?
Turck
Turck TX500 - HMI mit Codesys-3-SPS
Weidmüller
Klippon® Connect
Keba
KeDrive for Motion
Schneider Electric
Schaltschrankoptimierung
Panasonic
KW2M-X
Phoenix Contact
Ethernet-Extender
TURCK
Ultraschall Sensoren
Conec
M12x1 Einbauflansche
Wind River
Internet of Things

eKataloge: Jetzt lesen und sich informieren

Panasonic
Broschüre Touch-Terminals
INSYS
Broschüre Kundenanwendungen
PULS
DIN-Schienen Stromversorgungen im Überblick
Dynetics
Schrittmotoren

News

Das Internet of Things (IoT) wächst rasant und soll nach Angaben von Cisco Systems einen wirtschaftlichen Wert in Höhe von 19 Billionen Dollar für Wirtschaft und Gesellschaft generieren. Im Kontext der Umwelt bedeutet das IoT die Möglichkeit, dass präzise erfasste Daten nach entsprechender Auswertung in Form von handlungsrelevanten Informationen bereitgestellt werden. Diese Informationen...

Weiterlesen

Die neue Website von PULS zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Inhalte und ein intuitives Nutzungskonzept aus.

Weiterlesen

Mehr Steuergeräte, mehr Varianten, immer stärkere Vernetzung – im Automobilbereich erfolgen Innovationen zunehmend auf dem Gebiet der Elektronik und Software. Die zunehmende Komplexität erschwert das Testen aller Fahrzeugvarianten. Mit der programmgesteuerten Umschaltbox orangeSwitch, dem modularen HiL-System orangeHiL und der mobilen orangeCtrl-Hardware sowie App lässt sich die Komplexität durch...

Weiterlesen

Im Jahr 2020 werden bis zu 50 Milliarden Dinge mit dem Internet verbunden sein – so eine Prognose des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Industrie 4.0 und das Internet of Things (IoT) werden dies erforderlich machen. Panasonic bietet mit Web Lite ein Lösungskonzept zum Einbinden von Kleinsteuerungen in das IoT an.

Weiterlesen

Fabrikhallen werden zunehmend mit intelligenten vernetzten Geräten aufgerüstet. Serverräume sind längst keine Abstellkammern mehr. Die meisten Unternehmen sind unterwegs ins Internet der Dinge (IoT), und auch das Ökosystem der Entwickler ändert sich rasant. Wie es aussieht, sind wir auf dem besten Weg, die Prognose von 200 Milliarden vernetzter Geräte bis 2020 zu erfüllen.

Weiterlesen

Kürzlich beschrieb ein Artikel in der MIT Technology Review das Wachstum bei Robotik, Automatisierung und Künstlicher Intelligenz, das 2016 unweigerlich kommt, nachdem das vergangene Jahr Fortschritte im smarten Lernen gebracht hatte, die es Robotern nun ermöglichen, sich an ungewohnte Situationen und Aufgaben anzupassen. Ingo Schneider, Director Business Development Data Network Infrastructure...

Weiterlesen

Nach oben

Nach der erfolgreichen Etablierung der B-Serie auf dem Markt ist nun die S-Serie mit hermaphroditischem Steckgesicht verfügbar. Man spricht auch von geteilten Isolatoren oder Halbmond-Isolatoren. Die S-Serie ist wie die B-Serie in IP50-Schutzklasse ausgeführt.

Weiterlesen

Gestensteuerung und Touch-Eingaben sind weltweit zu einem Standard für HMI (Mensch-Maschine-Interface) geworden und werden mittlerweile bei Monitorsystemen schon fast als selbstverständlich vorausgesetzt. Das stellt die Hersteller von Monitor-Systemlösungen für die unterschiedlichen Anforderungsprofile vor Probleme.

Weiterlesen

Mit dem leistungsstarken Touch-Screen-Terminal GT32-E für Außenanwendungen und Webtechnologien für gesicherte Fernzugriffe auf SPS-Visualisierungen bietet Panasonic interessante Lösungskomponenten für Automatisierer. Durch den Zugriff per VPN auf Anlagensteuerungen kann auf den Einsatz von SPS-Technikern vor Ort auch bei größeren Anlagen-Rollouts verzichtet werden.

Weiterlesen

Im Schaltschrankbau sind neue Antworten für die Steuerstromverteilung gefragt. Mit Klippon® Connect präsentiert Weidmüller die Pionierleistung in der Verbindungstechnik zum effizienten Planen, Installieren und Betreiben. Innerhalb des Klippon® Connect Produktportfolios offeriert Weidmüller maxGUARD und denkt damit die Steuerstromverteilung schlüssig und konsequent weiter. maxGUARD vereint...

Weiterlesen

Seit 1985 zählt CONEC zu den weltweit führenden Anbietern von Steckverbindern mit integrierter Filtertechnologie. CONEC arbeitet unter anderem mit der patentierten Planarfiltertechnologie, die eine qualitativ hochwertige Filterung in den hohen Frequenzbereichen gewährleistet.

Weiterlesen

BRESSNER Technology nimmt mit den zwei neuen Industriecomputer-Serien MVP 6000 und MXE-5500 echte PC-Boliden mit ultrarobustem Rugged-Design für den Einsatz im Hochleistungsumfeld in sein Programm auf. Sie eignen sich für jeden Industriebereich, bei dem es auf hohe Leistung gepaart mit widerstandsfähigem Design sowie einem Maximum an Konnektivität ankommt.

Weiterlesen

Nach oben